Schlagwort-Archive: Stuttgart

Feinstaub: dicke Luft?

Dicke Luft nicht nur in Stuttgart
Der Begriff Feinstaub ist in alle Munde. Hah, und kaum einer weiß genau was damit gemeint ist. Für die Schweiz gibt es auf Feinstaub.ch eine stündlich aktualisierte Karte mit hochgerechneten Daten der kantonalen Meßstellen.

Video vom Bundesumweltamt zur Luftqualität im Jahr 2015: Auswertung der Feinstaubwerte, endgültige Daten – Stand Dezember 2016. Also ganz offiziell.

 

openData auf luftdaten.info
Den Bürgern von Stuttgart haben die veröffentlichten Daten der offiziellen Meßstellen nicht gereicht. Sie messen jetzt selber nach! Mit selbst gebauten Meßgeräten, inklusive Software, stellen sie ihre Messungen öffentlich auf maps.luftdaten.info ins Internet. Dort gibt es auch eine Bauanleitung und die Software für das Feinstaub-Meßgerät.

DIY Feinstaub Meßstation für 30 Euro
Auf Deutschlandradio gibt es den Podcast DRadio Wissen. In der Sendung vom 15. Januar 2017 haben sie die Webseite luftdaten.info und das Meßgerät vorgestellt.

 

Ich habe einen Astronauten und einen Perry Rhodan Autor getroffen

Ja, wirklich, letztes Jahr im Juni, auf einem Seminar. Prof. Röser, der Leiter des IfR der Universität Stuttgart, hatte mich dazu nach Potsdam eingeladen. Dort hielt ich einen Vortrag zum Thema Space Art.

Referenten waren u.a. Dr. Reinhold Ewald und der Perry Rhodan Autor Hubert Haensel. Ich war richtig aufgeregt! Da baute sich plötzlich ein hochgewachsener Franke vor mir auf und sprach:

„Du bist der Space Art Maler? Bei Perry Rhodan sagen wir alle ‚Du‘. Ich bin der Hubert.“

Und schon waren wir per ‚Du‘. Die Seminarleitung, die teilnehmenden Studenten und Referenten waren erfrischend unkompliziert.

Alle Vorträge habe ich mit Spannung erwartet und ich wurde nicht enttäuscht! Astronaut Reinhold Ewald berichtete von seiner Jugendzeit und seinem beruflichen Werdegang. Als Schüler hat er Science-Fiction Romane verschlungen, auf dem Gymnasium sogar im englischen Original. Seine ‚Helden‘ waren Günter Siefahrt, Ernst von Khuon, Isaac Asimov und die Besatzung des Raumschiffes Orion. Bildhaft schilderte er seinen 18tägigen Aufenthalt auf der Raumstation Mir. Ich war hin und weg!

Die Zeit verging wie im Fluge und die knapp drei Tage waren viel zu schnell vorbei. Ich bat Reinhold Ewald und Hubert um ein Autogramm auf einem meiner Info-Flyer. Ein tolles Erinnerungsstück.

Mein Info-Flyer mit den Autogrammen von Hubert Haensel und Reinhold Ewald

Mein Info-Flyer mit den Autogrammen von Hubert Haensel und Reinhold Ewald

Ausschnitt: Autogramme von PERRY RHODAN-Autor Hubert Haensel und ESA-Astronaut Dr. Reinhold Ewald

Ausschnitt: Autogramme von Perry Rhodan-Autor Hubert Haensel und Astronaut Dr. Reinhold Ewald