Schlagwort-Archive: WDR

WDR 2 Radio – Kabarett zum Mitnehmen

Satirisches Intermezzo

„Jeden Tag um zehn vor elf bringt Ihnen WDR 2 ein kleines satirisches Intermezzo ins Haus.“

Jeden Tag? Nein, nicht jeden Tag. Hier mal der Wochenplan mit den Links zu den einzelnen Webseiten beim WDR:

Montag
Wilfried Schmickler

Dienstag
Nils Heinrich

Mittwoch
Fritz Eckenga

Donnerstag
Dieter Nuhr

Freitags
Jürgen Becker und Didi Jünemann

 

Kabarett zum Mitnehmen

WDR 2 Kabarett ohne Volker Pispers
Volker Pispers hat aufgehört. Nein, die Bunzlerin hat ihn nicht bezwungen, er hat nur seine Glosse auf WDR 2 eingestellt. Zitat von seiner Webseite:

Ich kann nur nochmals betonen, daß der WDR in keiner Weise dafür
verantwortlich ist, daß ich die Glosse nicht mehr produziere.

Im Gegenteil: Der WDR hätte es gerne gesehen, wenn ich weiter gemacht hätte und die Redaktion hat mich immer aufs Beste betreut und unterstützt. Sonst hätte ich das Format schon viel früher aufgegeben.

Trotzdem haben bei mir nach über 13 Jahren und fast 500 Glossen Ermüdungserscheinungen eingesetzt und bevor es eines Tages heißt: „Der war auch schon mal besser“, höre ich lieber jetzt auf, wo viele sagen: „Wie schade“.

Bis Neulich
Aber Volker Pispers bleibt uns auf der Bühne erhalten. Und er hat viel zu tun, sein Tourplan listet über 80 (in Worten: Achtzig!) Auftritte auf.

Und noch ein Zitat von seiner Webseite:

Das Immerneue im Ewiggleichen. Denn während uns der Medienzirkus mit seinen Sprechblasenjongleuren vorgaukelt, daß ständig etwas passiert, tut sich bei den grundlegenden Problemen so gut wie nichts.

Sein Nachfolger beim Kabarett zum Mitnehmen ist Nils Heinrich. Er macht das schon ganz gut, ein passender Nachfolger, aber überzeugen Sie sich selbst.

WDR 2 Kabarett zum Mitnehmen

Kabarett zum Mitnehmen

Volker Pispers – Kabarett zum Mitnehmen

Jetzt sagen Sie nicht, es ist schon wieder Dienstag

Das sagt Volker Pispers immer vor seinem kurzen Kabarett Schnippsel auf WDR 2. Dort gibt es einen (fast) täglichen Podcast mit Beiträgen von Wilfried Schmickler, Becker & Jünemann, Dieter Nuhr, Fritz Eckenga und Volker Pispers. Die Audio Clips sind zwischen 2 bis 3 Minuten kurz und im typische Stil der betreffenden Macher gehalten: Dieter Nuhr räsoniert über das Leben und seine Untiefen, Volker Pispers entlarft scharfzüngig unsere Politiker und Becker & Jünemann schwadronieren gekonnt über das politische Alltagseinerlei.

Kabarett ist ein „Lebensmittel“
Ich gestehe, ich brauche Kabarett als Lebensmittel für mein Gehirn. Und es wirkt auch gut gegen Zombies, die unsere Gehirne ja ihrerseits als Nahrung benötigen 😉
Hier geht es zur Webseite von Kabarett zum Mitnehmen. Dort findet man auch diesen Feed für den eigenen RSS Reader.

 

Flashmob mit Pauken und Trompeten

Und mit Harfe!

Das WDR Rundfunkorchester hat einen „flashmob“ auf dem Wallrafplatz in Köln veranstaltet. Spontan dürfte dieser flashmob wohl nicht zustande gekommen sein. Denn die Musiker des Orchesters hatten nämlich ihre Instrumente wie Pauke, Harfe und Cello dabei!
Und dann ging es los: der WDR Rundfunkorchester-Flashmob beschallte den Wallrafplatz mit der Star Wars Fanfare! Hier gehts zu den beiden Videos:

http://www1.wdr.de/themen/kultur/wdrrundfunkorchester100.html

Leider wurde nicht berichtet, wie hoch die Tantiemen für die öffentliche Aufführung waren.George Lucas wird es freuen. Und wir Bundesbürger konnten sehen, wofür unsere GEZ Gebühren verwendet werden.

Eine prima Idee. Ein dickes Lob an das WDR Rundfunkorchester.