Zombie-Jäger haben keine Kohle

Damals, als wer noch vom Amt ohne Arbeit bezahlt wurden, gab et schon wenig Asche für uns Zombie-Jäger, und die vonne Filzekrattie denken bestimmt, ja dann macht doch einfach noch mehr Zombies platt, dann habter auch mehr Asche inne Tasche.

Getz, wo wir vonne Spezialeinheit ja Freiberufler sind, also nach Stückzahl erlegter Zombies bezahlt werden, da ham wer doch tatsächlich nicht mehr Kohle inne Tasche. Wir machen und tun, haben nen 12 Stunden Arbeitstag, abba wir kommen einfach nich aufen grünen Zweig. Bei uns Zombie-Jäger is nix zu holen!

Mannomann, wir Zombie-Jäger haben keine Kohle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

9 + fünfzehn =