Schlagwort-Archive: Filzekrattie

Nur Zombies brauchen keine sozialen Kontakte

Mannomann, wir Zombie-Jäger brauchen soziale Kontakte
Näh, die Zombies brauchen keine sozialen Kontakte. Dieses untote Gesindel hat einen angeborenen primitiven Instinkt und formiert sich ganz automatisch zu kleineren oder größeren Gruppen zusammen. Dat könnt ihr mir glauben, ich kenn mich da aus, ich bin im Nebenjob freiberuflicher Zombie-Jäger vonne Spezialeinheit!

Abba glaubse dat ich ma Zeit hab meine Kumpels anzurufen? Näh, näh, näh! Nich mal eine einzige E-Mail hab ich die geschrieben. Nich mal wat auf deren facebook Seiten hab ich wat geschrieben, und auch nich auf deren Blog sonnen Kommentar hinterlassen.

Von sich ma treffen und einfach abhängen will ich getz ma gar nicht reden! Und weiße warum nich? Ich kann Euch dat sagen: meine eigenen sozialen Kontakte, Verwandte, Bekannte und Freunde wissen doch gar nicht dat ich freiberuflicher Zombie-Jäger bin!

Und die dürfen dat auch nich wissen, denn dat is streng geheim, und ich werde mich früher oder später verplappern (ich kenn mich doch), und dann is dat raus und dat gibt dann so richtig Ärger! Und auf den Ärger mit die Filzekrattie, da hab ich einfach keinen Bock zu! So dat musste ich ma sagen. Mannomann!

 

Zombies müssen nich aufn Boiler

Näh, dat brauchen die Zombies nich! Mannomann, dat wär ja noch schöner, dat dat untote Gesindel auf die Toilette muß wie wir Zombie-Jäger.

Ich sach ma so wie et is: wir vonne Spezialeinheit hatten ja in unserem Beerdigungsinstitut „Seelenfrieden und Co. KG“ ein Geruchsproblem. Und dat schon seit Jah-ren! Getz nich wegen die Zombies, näh, dat nich. Et lag einfach an den altersschwachen Naßbereich auße 1950er Jahr, weswegen dat bei uns aufem Boiler so gemüfft hat wie ne Aalskuhle.

Und diesem Herbst, nach nur 2 Jahren (in Worten: Zwei!), hat die Filzekrattie endlich die Sanierung genehmigt! Und dann standen die Handwerker schon vor der Hütte und haben in einer Woche alles wie neu gemacht. Näh, dat wer dat noch erleben durften!

Ich sach ma so wie et is: wir müssen aufen Boiler, aber nich die blöden Zombies. Mannomann!

 

Zombies gegen Feudeltrulla

Die Filzekrattie hatte uns widda sonne Feudeltrulla geschickt. Die sollte bei uns inne Spezialeinheit zum Zombie-Jäger umgeschult werden. Die Schreibtischtäter vonne Filzekrattie hatten dat schon zwei mal probiert, aber dat ging beides mal nich gut aus (ich durfte über deren Versagen nich schreiben, von wegen Schweigepflicht und so).
Aber die Neue, dat muß man anstandslos anerkennen, hat echt wat drauf! Baseballschläger, Pumpgun und Axt kann die alles, auch mit die Tuppadosen kennt die sich aus. Sogar unser Feldwebel is begeistert von der.
Ich selbst konnte ja gar nicht mit ihre Vorgängerinnen, aber ich muß doch sagen, die Neue schlägt sich bisher ganz gut.

Mannomann, sogar die Zombies sind voll des Lobes für unsere neue Feudeltrulla! :mrgreen:

 

Untote warten nicht!

Stimmt, Zombies warten nicht, dat tun die Untoten nich! Und ich denk mir ma, die machen dat aus Prinzip nich, dat steckt denen in die Gene drin. Und auf uns Zombie-Jäger vonne freiberuflichen Spezialeinheit warten die sowieso nicht, dat kannse mir glauben.

Abber auf wen wir alle warten können, dat sind die Nasen vonne Filzekrattie. Warum ich mich so aufregen tue? Weil wir den Umbau von unsere Waschkaue beantragt haben und wir schon seit Wochen auf den Startschuß warten, damit wer endlich mit die Sanierung von dat antikem Gemäuer loslegen können! Deswegen! Mannomann, ich hab die Faxen dicke mit die.

In dem Sinne haben et Zombies gut: die müssen nich aufe Filzekrattie warten.

Mannomann!

 

Mannomann: Zombies gehen mir auf die Nerven

Ja, dat is so: Zombies gehen mir auf die Nerven. Aber wat will man machen. Als freiberuflicher Zombie-Jäger is man auf dieses fiese, untote Gesindel einfach angewiesen. Denn wir vonne Spezialeinheit, werden nach erlegter Stückzahl bezahlt!
Finden wer keine Zombies, kriegen wer auch kein Geld. So brutal ist dat nu mal, da kannse nix gegen machen.

Apropo nix gegen machen: mal drei Wochen Urlaub machen bei dem St. Anton, dat käm getz im Sommer gar nich mal schlecht!
Aber bei meinem Pech laufen mir da dann gleich die Nazi-Zombies übern Weg. Krieg ich die bezahlt?

Mannomann, da muß ich gleich mal bei unsere Filzekrattie nachfragen!