Mannomann! Wie man Zombies umnippeln tut.

Wie man Zombies umnippelt ?
Dat is gaaaanz einfach. Man braucht nur dat Gehirn zerstören oder den Kopf entfernen. Schon is der Untote endgültig hinüber.
Getz is abba die Frage, wie man dat praktischerweise machen kann. Also ohne viel Gekröse zu verspritzen. Da hat sich bei uns in die Spezialeinheit die gute alte Walter PPK mit Schalldämpfer bestens bewährt. Man muß nur richtig zielen und et macht keinen Radau.
Für kräftige, sportliche Typen wie unseren Schlippsträger, lässt sich auch Schaufel und Hackebeil einsetzen. Dafür braucht man abba viel Platz und ordentlich Schmackes und dann mit Kawupp drauf! Dat Problem bei der Methode is abba, dat man sich dabei ganz schön einsaut.
Pumpgun und Schrotflinte geht auch, macht abba viel Krach und ne ordentliche Schweinerrei. Den ganzen Siff müssen wir dann ersma widda wech wischen. Dat gehört leider auch zu unser Aufgaben
Wat gar nich geht sind Sprengstoffe aller Art und natürlich auch Handgranaten. Man kann sich die Sauerrei einfach nich vorstellen. Und wenn dann so en Zombie-Kopf übrich bleibt und nur angedötscht is, dann kann der immer noch einen anknabbern und infizieren. Dat geht schomma überhaupt nich! 


Bücher über wie man Zombies umnippelt !
Bücha gibbet auch genuch drübba. Musse nur nach die grosse Amazone geh’n. Dafindese genuch drübba wie de die Untonen zur Strecke bringst:

Wenn einer noch so Tipps und Tricks auf Lager hat, wir können et gebrauchen. Also immer her mit Eure Links und Kommentare:



Wat fürn Tach im Pott !
Hier mal zwei sehr wichtige Links zum Ruhrpöttische:

Mannomann!




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

dreizehn − elf =