Schlagwort-Archive: Weihnachten

Bei die Zombies fällt Weihnachten immer aus. Immer!

Und bei mir, dem nebenberuflichen Zombie-Jäger leider auch! Dat einzige wat klappt, is mit Muttern die Weihnachtsplätzchen zu backen.
Wenn ich so überlege, dat klappt eigentlich immer, richtig seltsam ist dat. Wenn ich da so drüber nachdenke, ist dat wirklich merkwürdig: als ob sich Muttern mit die Zombies abgesprochen hätte und dat untote Gesindel so für zwei, drei Stunden die Welt in Ruhe lassen müssen. Ja, is schon seltsam unsere Welt. Kannz sagen, die Welt is postfaktisch!
Mannomann.

 

Zombies haben einen Altershusten

Mannomann, haben wir denn schon Weihnachten?
Wenn et nach die Supermärkte geht, dann ja. Die haben doch tatsächlich schon dat ganze Lebkuchen und Spekulatius inne Regale stehen, glaubse dat? Obendrein hat der Dicke und unsere Herr Funke sich ne fiese Erkältung eingefangen. Die sind von Morgens bis Abends nur am kröchen, und wir haben noch nicht ma Herbst!
Aber et kommt wie et kommen musste: die Woche hatten wer sonne alte Nazi-Zombie Omma erlegen müssen, und wat soll ich Ihnen erzählen, die war die ganze Zeit auch nur am husten und am kröchen und am röcheln. Dat war bestimmt Alterhusten!
Diese Nazi-Zombies kann ich einfach nich ab. Und getz kröchen die auch noch? Näh, näh, näh, uns vonne Spezialeinheit bleibt auch nix erspart. Mannomann!

 

Zombies haben keine Midlife-Crisis, mannomann!

Ich hab dat schon ma im September geschrieben, wie dat is mit die Freizeit als Zombie-Jäger:
Also als Zombie-Jäger, da hat man einen 12 Stunden Arbeitstag. Dann kommse nach Hause und dann kannse da erst ma anfangen zu malochen. Früher hab ich ma Modelle gebastelt, so aus Hobby. Früher hab ich vor Weihnachten immer meine Kumpels in Bochum besucht und mit denen Plätzchen gebacken. Ja, dafür hatte ich früher meine Freizeit! Und getz?

Getz kommse von die Maloche nach Hause und bis platt. Da läuft bei mir nix mehr! Liegt dat daran, dat ich dies Jahr 50 geworden bin? Is dat getz die Midlife-Crisis? Geht et getz bergab? Gesundheitlich, körperlich, leistungsmäßig, aussehensmäßig? Mannomann.

Eines is doch ganz klar: Zombies haben keine Midlife-Crisis.

 

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Dieses Jahr habe ich wieder sehr schöne Weihnachtskarten bekommen, drei davon waren sogar selbst gezeichnet. Aber Prof. Keller hat, wie ich finde, alle übertrumpft!

Weihnachtskarte Hans-Ulrich Keller 2012

Weihnachtskarte 2012 von Prof. Dr. Hans-Ulrich Keller

„Lieber Herr Schoofs,
ein schönes Weihnachtsfest und ein gutes Jahr 2013 in Gesundheit und voll Schaffenskraft wünscht Ihnen Hans-Ulrich Keller

PS: Ihre künstlerischen Fähigkeiten sind bewundernswert! Vielen Dank für Ihre super Illustrationen für das HIMMELSJAHR! Sie werten das Produkt enorm auf. Hochachtung!“

Das nenne ich einen Weihnachtsgruß. Ach was, es ist schon fast ein Arbeitszeugnis!

Ihnen allen wünsche ich Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Adventskerzen

Aquarell auf Postkarte, 105 mm x 148 mm, Weihnachtsabend 2012.