Schlagwort-Archive: freiberuflichen

Der November is nix für Zombies, mannomann!

Viel zu tun für uns freiberufliche Zombie-Jäger
Wie ich schon mal vor Jahren geschrieben hatte, is der Herbst nix für Zombies. Die vergammeln bei dat schubbige Wetter einfach so! Die wollen auch gar nicht nach draußen gehen, glaubse dat? Dat untote Gesindel hat da den Instinkt innerhalb von die vier Wände zu bleiben.
Um so besser für uns freiberuflichen Zombie-Jäger. Ich und meine Kumpels vonne Spezialeinheit stehen so richtig auf dat Herbstwetter. Und dann haben wer auch gerade so richtig viel zu tun, dat ich nich mal zum bloggen komme. Eigentlich hätte ich schon letzten Samstach wat von mich hören lassen sollen, abba wir vonne Spezialeinheit hatten einfach zu viel um die Ohren.
Und wir machen unseren Schnitt, denn wer sind ja Freiberufler. So träge wie die Zombies getz im Herbst getz sind, is dat für uns ein richtiges Heimspiel! Der November is wirklich nix für Zombies, mannomann.

 

Nur Nazi-Zombies wählen die AfD, mannomann!

Bundestachwaal
Wir vonne Spezialeinheit tun am Sonntag bei die Bundestachwaal auch wählen. Deswegen waren wir freiberuflichen Zombie-Jäger am überlegen, warum man blöd sein muß, um die AfD zu wählen. Außer unser Herrn Funke, der früher inne DDR bei die Stasi gewesen is, wählt keiner von uns Zombie-Jäger die Afd. Wir haben dann mal unseren Herrn Funke erklärt warum wir die AfD nicht wählen:

Muß man blauäugig sein, um die Afd zu wählen? Ja!
Der Schlipsträger wählt die nicht, weil die den Klimawandel leugnen. Dat weiß er aus deren Parteiprogramm.
Der Dicke wählt die nicht, weil die für Hartz IV sind.
Unser Feldwebel wählt die nicht, weil er Rassisten generell nicht leiden kann.
Und ich wähle die AfD nich, weil ich nicht blauäugig bin.

Nur Nazi-Zombies tun die AfD wählen, mannomann!

 

Mannomann, Zombies rutschen nicht, die schlurfen nur!

In aller Ruhe ma Deine alten Kumpels in Bochum besuchen tun um Weihnachtsplätzchen zu backen?
Is nich!

Ma lecker mit die Kollegen vonne Spezialeinheit so gekaufte Weihnachtsplätzchen essen aufe ganz gemütliche Weihnachtsfeier?
Is auch nich!

Und warum?
Weil wir freiberuflichen Zombie-Jäger immer malochen müssen!
Dat kannz mir glauben.

Ich sach mir jedesmal: nächstes Jahr wird ganz anders, da nimmse Dir frei, dann hasste Zeit, dann machste ma Urlaub, dann nimmste ma ein paar Kilo ab.
Abba näh, irgendwie klappt dat nich mit dem Urlaub über die Weihnachtsfeiertage, da is immer zu viel los, glaubse dat? Mannomann!

Trotz allem und gerade deswegen, wünsche ich Ihnen und Euch allen einen guten Rutsch ins Jahr 2017!

 

Zombies brauchen keinen Onkologen, mannomann!

Neulich beim Onkel Doktor
Tja, so kann dat gehen: auch die freiberuflichen Zombie-Jäger vonne Spezialeinheit müssen mal zum Onkel Doktor. Abba nich getz zum untersucht werden, weil wer uns alle wegen Überarbeitung kaputtschreiben lassen wollten. Oder wegen irgend einen zisselmissel den wer uns bei beim Nebenjob als Zombie-Jäger eingefangen hätten. Näh, deswegen waren ich und meine Kollegen nich beim Onkologen. Der Onkel Doktor hatte sich irgendwie zombifiziert und fing an seine totkranken Krebspatienten die Gehirne wegzuessen! Ja glaubse dat?

Mannomann, die beste Krankheit taugt nix
Wir vonne Spezialeinheit haben da ma ordentlich aufgeräumt und den bösen Onkel Doktor aus dem Verkehr gezogen. Leider müssen sich jetzt die Überlebenden einen anderen Händler des Todes suchen, bei dem se dann dat Zeitliche segnen können.
Wohl dem der sich die private, kranke Versicherung leisten kann: bei denen soll ja dat Ableben etwas einfacher sein. So hört man. Mannomann!

 

Warum machen Zombies Nachtschicht?

Hab ich schon erzählt dat der untote Zombie auch nachtaktiv is? Ja, ich glaub ich hab dat mal erzählt. Abba die letzte Woche war ganz schlimm, da gab et jede Nacht Alarm. Kaum waren wer inne Heia, ging die Alarmanlage vom Herrn Funke los!

Und wir vonne freiberuflichen Spezialeinheit dann rein in die Kalmotten,
und ab mit dem Bulli vom Dicken nach dem Einsatzort,
da angekommen erst ma die Zombies erlegt,
die Zeugen sediert,
und dann die Zombies ihren ganzen Siff inne Tuppaware verpackt.

So ging dat die Woche je-de Nacht! Glaubse dat! Gut, et kommt wenigstens Geld dabei rein, wir Zombie-Jäger vonne Spezialeinheit werden ja nach erlegter Stückzahl bezahlt, abba ich würd auch gerne ma inne Poofe gehn und die Nächte ma durch schlafen, ja is dat denn nich zuviel verlangt? Warum nur frag ich mich, warum machen Zombies Nachtschicht? Ich hab keine Antwort dafür, ich weiß et beim besten Willen nich. Mannomann.